Kontrollierte Wohnraumlüftung

Die immer besser werdenden Abdichtungsmaßnahmen, wie z. B. Fenster nach RAL oder der Vollwärmeschutz sorgen dafür, dass das Gebäude nur noch durch öffnen der Fenster mit ausreichend Frischluft versorgt werden. Hierdurch können aber die Heizkosten im Winter sehr schnell nach oben gehen.

Kontrollierte Wohnraumlüftung ist hier die Lösung.

Durch die automatische Frischluftzufuhr ergeben sich neben der Energieersparnis auch noch weiter Vorteile, die Außenluft wird gefiltert und die verbrauchte Luft, sowie die Feuchtigkeit werden abtransportiert.
Auch ist die Lärmbelästigung von außen durch eine kontrollierte Wohnraumlüftung viel geringer.

Durch die gedämmten und dichten Wohngebäude ist oft die Gefahr von Schimmelbildung, doch durch die ständige Frischluftzufuhr durch eine KWL vermeiden Sie auch das.
Für Allergiker sind Hausstaubmilben oft ein großes Thema, wenn Sie allerdings eine kontrollierte Wohnraumlüftung eingebaut haben, wird das Wachstum der kleinen Tierchen enorm gehemmt.

Lassen Sie sich beraten!

Anfrage Neubau/Sanierung
Wohnraumlüftung
Wohnraumlüftung
H. Steiner GmbH
Rameröd 3a . D-84384 Wittibreut
Tel. +49 (0)8574 249 . Fax. +49 (0)8574 1337
office@h-steiner.com . www.h-steiner.com